Wir sind immer für Sie DA.

Kundenservice Mo - Sa 7-23 Uhr
069 71158672
Schadenservice rund um die Uhr
0228 2682666
Rückruf

DA rufen wir Sie gerne zurück: Mo - Fr 8-20 Uhr, Sa 9-14 Uhr

Bitte kontrollieren Sie die rot umrandeten Felder und korrigieren Sie diese.

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

 

Bitte korrigieren Sie diese Eingabe

Wir sind immer für Sie DA.
Online Chat

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder zum Abschluss einer Versicherung? Unsere Experten stehen Ihnen im Chat gerne persönlich zur Verfügung: Mo - Fr 8-22 Uhr

Hier sind wir persönlich für Sie DA.
Kontakt & Hilfe
Telefon
Chat
Geschäftsstellen
Beitragsrechner
Unfallversicherung: Unsere Leistungen
DA fangen wir Sie in jedem Fall auf.

Unfallversicherung: Leistungen im Überblick

Die Grundlage Ihrer Unfallversicherung bildet die Absicherung der Invalidität, also die dauerhafte körperliche oder geistige Einschränkung Ihrer Leistungskraft.
Sie haben die Wahl zwischen einer dreifachen Absicherung im Invaliditätsfall:

  • Eine einmalige Invaliditätsleistung ab 1 % Invaliditätsgrad. Damit erhalten Sie finanzielle Mittel für An- und Umbauten.
  • Unfall-Rente: ab 50 % Invalidität erhalten Sie eine monatliche lebenslange Unfall-Rente. Damit gleichen Sie Einkommenseinbußen aus, wenn Sie nicht mehr berufstätig sein können.
  • Eine wiederkehrende Zahlung der vollen Invaliditätsgrundsumme alle 10 Jahre, ab 50 % Invaliditätsgrad. Damit erhalten Sie Kapital für erneute Anschaffungen – und das ein Leben lang.

Unfallversicherung Tarif Basis Tarif Komfort
Geltungsbereich Versicherungsschutz
24 Stunden weltweit
Versicherte Leistungsarten Versicherungsschutz
Invaliditätsleistung einschließbar einschließbar
Progressionsstaffeln (Auswahl möglich bis zur Vollendung des 70. Lebensjahres):
- 100 %
- 225 %
- 350 %
- 500 %
Die Progressionsstaffeln 225 %, 350 % und 500 % enden mit Vollendung des 70. Lebensjahres. Ab diesem Zeitpunkt gilt die Progressionsstaffel 100 % .
einschließbar einschließbar
Wiederkehrende Zahlung der Invaliditätsgrundsumme alle 10 Jahre (ab einem Invaliditätsgrad von 50 %) einschließbar einschließbar
Unfall-Rente (monatlich, lebenslang – ab einem Invaliditätsgrad von 50 %) einschließbar einschließbar
Unfall-Todesfallleistung einschließbar einschließbar
Krankenhaustagegeld (Leistungszeitraum ab Unfalltag) einschließbar,
max. 3 Jahre
einschließbar,
max. 3 Jahre
Sofortleistung bei Knochenbruch

einschließbar,
500 EUR
Assistanceleistungen mit Reha-Management einschließbar einschließbar
Bergungskosten für
- Such-, Rettungs- und Bergungseinsätze
- Transport in das nächste Krankenhaus
- Rückreisemehraufwand
- Überführung
- Dekompressionskammer
max. 16.000 EUR max. 20.000 EUR
Als Unfall gelten auch Gesundheitsschädigungen  Versicherungsschutz
Durch Vergiftungen infolge versehentlicher Einnahme schädlicher Stoffe für versicherte Personen unter 16 Jahren ja ja
Durch psychische Reaktionen auf ein Unfallereignis am Unfallort
Durch Unfall infolge Bewusstseinsstörung durch die Einnahme ärztlich verordneter Medikamente
Durch Unfall infolge Herzinfarkt/Schlaganfall
Durch Infektionen, Schutzimpfungen, Insektenstiche/-bisse , Tierbisse, Wundinfektionen
Leistungsverbesserung für versicherte Kinder unter 16 Jahren bei vereinbartem Krankenhaustagegeld (KHT) Versicherungsschutz
Kosten für Rooming-In 
- Bei  Übernachtung eines Eltern-, Großelternteils oder eines Paten mit dem Kind im Krankenhaus, einfacher Tagessatz KHT
max. 30 Tage 100 Tage,
max. 6.000 EUR
Sonstige Leistungen Versicherungsschutz
Verzicht auf die Anrechnung von Krankheiten und Gebrechen unterhalb eines Mitwirkungsanteiles von
- Bei Erreichen des 70. Lebensjahr der versicherten Person in beiden Tarifen:
Basis und Komfort 25%
25 % 50 %
Beitragsfreie Vertragsfortführung für Ihre versicherten Kinder unter 16 Jahre bei Tod des Versicherungsnehmers ja ja
Beitragsbefreiung bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit 6 Monate 6 Monate
Zukünftige Leistungsverbesserungen können angeboten werden ja ja
Diese Übersicht stellt lediglich eine Kurzbeschreibung ausgewählter versicherter Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und von uns im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen und Klauseln.