Wir sind immer für Sie DA.

Kundenservice Mo - Sa 7-23 Uhr
06171 8972672
Schadenservice rund um die Uhr
0228 2682666
Wir sind immer für Sie DA.
Online Chat

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder zum Abschluss einer Versicherung? Unsere Experten stehen Ihnen im Chat gerne persönlich zur Verfügung: Mo - Fr 8-22 Uhr

Hier sind wir persönlich für Sie DA.
    Kontakt & Hilfe
    Telefon
    Chat
    Geschäftsstellen
    Beitragsrechner

    Die Deckungskarte wurde durch die eVB-Nummer ersetzt.

    Die sogenannte Deckungskarte ist gleichzusetzen mit der heutigen „elektronischen Versicherungsbestätigung“ (eVB). Die Papier-Deckungskarte wurde durch die eVB ersetzt. Die Deckungskarte diente früher zur Vorlage bei der Zulassungsbehörde, um den Versicherungsschutz für Ihr Fahrzeug nachzuweisen. Heute erhalten Sie, nachdem Sie eine Versicherung bei DA Direkt abgeschlossen haben, eine 7-stellige eVB-Nummer, mit der Sie Ihr Fahrzeug bei der Zulassungsbehörde zulassen können.

    Sie benötigen eine eVB-Nummer:

    • für die Zulassung eines Fahrzeugs
    • für die Umschreibung auf einen anderen Halter oder Versicherungsnehmer
    • für die Wiederzulassung eines stillgelegten bzw. außer Betrieb gesetzten Fahrzeugs
    • bei Umkennzeichnung nach Verlust oder Diebstahl des Nummernschilds*
    • bei einem Wechsel des Wohnorts, wenn dieser in einem anderen Zulassungsbezirk liegt*

    (*Eventuell kann eine Zulassungsbehörde in diesen Fällen auf die eVB-Nummer verzichten. Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei Ihrer Behörde danach.)

    Sie erhalten die eVB-Nummer, nachdem DA Direkt Ihre Daten erfasst hat. Gleichzeitig stellt DA Direkt der Zulassungsbehörde einen auf Ihren Namen lautenden Datensatz zum Abruf bereit.